Drucken

Beschreibung

Herkunft:
Ausland Tierschutz
Herkunftsland:
Rumänien
Land wo das Tier aktuell ist:
Rumänien
Aktueller Aufenthaltsort:
Tierheim
Geschlecht:
männlich
Kastriert:
ja
Geboren am (Jg.):
2017
Rasse:
Windhund
Grösse:
mittel
Fellart:
Kurzhaar
Gebühr:
450 Euro

Bukarest, Rumänien. Jeder geht seinen eigenen Weg mit Höhen und Tiefen, aber am Ende zählt nur das Ziel! Diese vier besonderen Fellnasen sind einen Teil ihres Weges gemeinsam gegangen und befinden sich nun auf der Zielgeraden in ein schönes Leben.

Die Windhund-Truppe, einst bestehend aus Rüde Fridge, Hündin Guapa, Rüde Road Runner und Rüde Taras – gerettet aus einer miserablen Haltung. Aufgrund einer Beschlagnahmung kamen die vier in die Obhut unserer tollen Tierschützer vor Ort. Sie wurden nach ihrem vermutlich sehr harten Leben liebevoll aufgepäppelt. Und nun? Fridge blieb allein zurück, während seine Hundekumpels alle ihr Ticket ins Glück erhalten haben. Wir hoffen so sehr, dass auch er bald seine Menschen findet!

Fridge – ein wunderschöner, liebenswürdiger, cremefarbener ca. 6 Jahre alter Rüde, hatte es bisher nicht leicht. Umso mehr sehnt er sich nach Aufmerksamkeit, Liebe und ausgiebigen Kuscheleien auf der Couch. Windhund-Rassen sind bekanntlich Zuhause richtige Couch-Potatos und finden immer den bequemsten Platz.

Wir wissen nicht genau was er schon alles erlebt hat und müssen deshalb davon ausgehen, dass er das Zusammenleben mit uns Zweibeinern in einem Haushalt und die damit verbundenen Regeln nicht kennt. Das bedeutet, dass er nach einer angemessenen und entspannten Eingewöhnung alles neu kennenlernen und erlernen muss. Zudem sind Windhunde im Normalfall herausragende Jäger und können potenzielle Beute kilometerweit erspähen und blitzschnell darauf reagieren. Deshalb muss den neuen Besitzern bewusst sein, dass Fridge in Gegenden mit viel Wild vermutlich nie ungesicherten Freilauf haben kann. Trotzdem lieben diese Rassen es zu laufen, weshalb ein eingezäunter Bereich, um sich richtig auszupowern auf jeden Fall super für die Haltung ist.

Unser Fridge kann bereits kastriert, gechipt, geimpft, entfloht und entwurmt seine große Reise antreten. Er hat dann auch seinen eigenen EU-Heimtierausweis bei sich. Einer Vermittlung steht nach einer positiven Vorkontrolle und der Überweisung der Schutzgebühr in Höhe von 450 Euro nichts im Weg. Frigde würde sich auch tierisch über eine Pflegestelle freuen, die ihm den Weg in ein neues Zuhause erleichtern kann!

Wer zeigt Fridge wie das Leben als richtiger Couch-Potato aussehen kann?
Fridge - Wo sind die Windhund-Fans?Fridge - Wo sind die Windhund-Fans?Fridge - Wo sind die Windhund-Fans?Fridge - Wo sind die Windhund-Fans?

Das Schweizer Tierportal für Tiervermittlungen aus dem Tierschutz seit 2002

Tieronline ist das Tierportal, welches sich zur Aufgabe gemacht hat, Tierheime und Tierschutzorganisationen zu unterstützen.

Tieronline wird ehrenamtlich betrieben und gehört zum Verein Tierschutz Helfer.

Tierschutz Spenden
Powerd by Webuniverse
tieronline.ch übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Inserate.