Tierinserate für Tiere aus dem Tierschutz

Drucken

Freida, BKH-Mx, scheu, St. Petersburg/Russland

Beschreibung

Herkunftsland:
anderes (im Text erwähnen)
Land wo das Tier aktuell ist:
anderes
Aktueller Aufenthaltsort:
Tierheim
Geschlecht:
weiblich
Kastriert:
ja
Geboren am (Jg.):
2015
Rasse:
BKH-Mix
Fellart:
Kurzhaar
Haltung:
Wohnung

ICH BIN EINE GLÜCKSKATZE OHNE GLÜCK IM LEBEN. KANNST DU MIR EIN WENIG GLÜCK SCHENKEN?

Hallo, ich bin Freida. Man sagt, ich wäre eine Glückskatze wegen meiner Fellfarbe. Dabei hatte ich doch noch gar kein Glück in meinem Leben.

Ich habe mein Leben immer nur auf der Straße verbracht, musste mich durchkämpfen, um zu überleben. Viele Menschen haben mich verjagt, nie war jemand dabei, der mich aufnehmen wollte. In den kalten Winterzeiten in Russland war ich dauernd auf der Suche nach warmen Plätzchen um nicht erfrieren, immer mit der Angst von dort vertrieben zu werden. Deshalb habe ich das Vertrauen in die Menschen nie aufbauen können. Ja ich bin scheu, aber kann man mir das verdenken? Ich habe doch nie Gutes von den Menschen erfahren. Ich musste mich vor ihnen verstecken und habe heimlich die Reste des Futters von deren Hauskatzen gefressen.

Dann hat man mich in einem Innenhof in St. Petersburg eingefangen und sie haben mich ins Tierheim gebracht. Das Gute ist, ich brauche jetzt um mein Futter nicht mehr zu kämpfen. Auch mit den anderen Katzen dort verstehe ich mich sehr gut. Aus meinen Verstecken sehe ich auch wie viele von ihnen abgeholt werden und in ihr neues Zuhause kommen.

Die Leute im Tierheim meinen, in Russland wäre ich nicht vermittelbar, dort sind zutrauliche Katzen gefragt. Aber die Tierschützer von Murka wollen nicht aufgeben und suchen nun für mich ein endgültiges Zuhause in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Ich brauche nicht viel, mein Futternäpfchen und Wasser und andere Katzen, die mich gerne aufnehmen und mir zeigen, wie man Zutrauen zu den Menschen gewinnt. Und ich brauche Menschen, die mir die Zeit geben, damit ich das Vertrauen aufbauen kann.

Im Tierheim sehe ich oft von der Ferne zu, wie andere Katzen sich von den Pflegern streicheln lassen. Wie gerne würde ich das auch können.

Die Tierschützer meinen, es gibt sicher irgendwo Menschen, die ein Herz und einen Platz für mich haben, wir müssen sie nur erreichen.

Vielleicht bist du das? Wenn nicht, bitte teile meine Story, so oft du kannst, damit mich möglichst viele Menschen sehen und von mir erfahren. Damit ich endlich eine Glückskatze werden kann.
Vielen Dank an alle, eure Freida.

Informationen zum Vermittlungsverfahren und das Bewerbungsformular finden Sie unter:
www.murka-katzenhilfe-russland.de

Sollte Freida Ihr Herz berührt haben, Sie aber keine Möglichkeit für eine Adoption sehen, können Sie sie durch eine Patenschaft unterstützen: https://www.murka-katzenhilfe-russland.de/Helfen/Tierpate+werden
Herzlichen Dank dafür!

Allgemeines

Vermittlungsgebühr 250 €
Freida, BKH-Mx, scheu, St. Petersburg/Russland

Login