Tierinserate für Tiere aus dem Tierschutz

Drucken

Cindy 3 - aufgeweckte & junge Hündin

Beschreibung

Herkunft:
Ausland Tierschutz
Herkunftsland:
Ungarn
Land wo das Tier aktuell ist:
Ungarn
Aktueller Aufenthaltsort:
Tierheim
Geschlecht:
weiblich
Kastriert:
ja
Geboren am (Jg.):
01.10.2018
Rasse:
Mischling
Grösse:
klein
Fellart:
Langhaar
Preis:
CHF 600

Cindy-3 
Geb.: 01.10.2018
Höhe: 37 cm
Gewicht: 8 kg
Rasse: Mix
Status: zur Vermittlung
Ort: Station Ungarn

Die süssen Geschwister Cindy, Celeste und Conan kamen am 16.5.2019 als Abgabehunde ins Menhely. Die Gründe sind privater Natur, vermutlich hatte man keine Zeit und Lust mehr auf die Hunde. Denn schon Anfangs Mai wurden alle 3 streunend in Kecskemét aufgelesen und ins Menhely gebracht. Da zum Glück alle drei Hunde gechipt waren, konnten die Besitzer informiert werden und sie kamen sie auch abholen. Nun leider knapp 14 Tage später, brachten sie die Geschwister zurück ins Tierheim mit der Bitte für die Drei neue Familien zu finden. Cindy, Celeste und Conan sind nun auf der Suche nach ihren Menschen und hoffen, bald mit dem Transporter ins Glück fahren zu dürfen.

Cindy, Celeste und Conan haben noch nicht viel in ihrem Leben kennengelernt und sind daher in neuen Situationen auch etwas schüchtern und unsicher. Aber es sind freundliche, liebe und menschenbezogene Hunde, die sich freuen wenn man sich etwas  mit ihnen abgibt. Vom Hundeeinmaleins kennen sie noch nichts und müssen nun zusammen mit ihren neuen Menschen die Schulbank drücken. Aber sie werden das Versäumte bestimmt schnell aufgeholt haben und sich weitern zu tollen und loyalen Begleitern entwickeln, die ihren neuen Besitzern viel Freude machen werden. Sie leben in einem grösseren, gemischten Rudel und das klappt prima.

Für unsere allerliebste Cindy suchen wir liebe und unternehmungslustige Menschen, die sich der Verantwortung, Arbeit und Zeitaufwand mit einem jungen Hund bewusst sind. Cindy möchte hundegerecht gefordert und gefördert werden, auf Entdeckungsreise gehen und die grosse, weite Welt erkunden, Spiel und Spass haben, verwöhnt werden mit vielen Knuddel- und Schmusestunden und für immer bei ihren neuen Menschen willkommen sein.

Wem darf Cindy eine treue Begleiterin sein?

Cindy kann ab ca. Mitte/Ende Juli 2019 reisen, wenn sie ein Zuhause oder eine Pflegestelle gefunden hat.

Die Drei müssen nicht zusammen vermittelt werden.

Möchten Sie mehr über Cindy-3 erfahren, dann schreiben Sie uns noch heute oder kontaktieren Sie uns unter:
044 515 97 97
www.animal-happyend.ch

(Da wir ehrenamtlich arbeiten können wir Ihnen einen Telefondienst vom MO-FR 09.00-12.00 anbieten. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme)

Allgemeines

animal-happyend ist ein wohltätiger Verein für Tiere in Not.

Er nimmt sich des Schicksals von Hunden im Ausland an, deren Leidensweg sie früher oder später in die Tötungsstation führt. Die Tiere werden medizinisch versorgt, kastriert, geimpft und gechippt. Nach einem umfassenden Gesundheits-Check werden sie an geeignete Personen in der Schweiz oder in ihrem Herkunftsland vermittelt.

Ferner führt der Verein Kastrationen von streunenden Tieren durch, um einer Fortsetzung des Elends direkt vor Ort entgegenzuwirken. Mit präventiver Öffent-lichkeitsarbeit soll die lokale Bevölkerung für die Not der Tiere sensibilisiert und zum Umdenken bewegt werden, damit sich die Zahl unerwünschter Welpen verringert.

Ohne grosszügige finanzielle Zuwendungen und den unermüdlichen Einsatz ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer wäre die vielfältige Arbeit des Vereins nicht möglich.
Cindy 3 - aufgeweckte &  junge HündinCindy 3 - aufgeweckte &  junge HündinCindy 3 - aufgeweckte &  junge HündinCindy 3 - aufgeweckte &  junge HündinCindy 3 - aufgeweckte &  junge Hündin

Login

Buch Hund adoptieren