Tierinserate für Tiere aus dem Tierschutz

Drucken

Doro Mischlingshündin 1 Jahr alt PS 6331 Schweiz

Beschreibung

Herkunft:
Ausland Tierschutz
Herkunftsland:
Ungarn
Aktueller Aufenthaltsort:
Pflegestelle
Kanton:
ZG
Geschlecht:
weiblich
Kastriert:
ja
Geboren am (Jg.):
02.07.2018
Rasse:
Mischling
Grösse:
mittel
Preis:
398€

Name: Doro
Rasse: Mix
Geschlecht: Hündin
Alter: 02.07.2018
Größe in cm: ca 45 cm
Aufenthaltsort: seit 05.05.19 PS 6331 Hünenberg/Schweiz
Aufnahmedatum: Januar 2019
Adoptionsstatus: Zuhause gesucht
Patenstatus: auf der Suche
Darf reisen nach: Deutschland, Schweiz

Meine Geschichte

Doro –ist in einem Kooperationstierheim in Ungarn unter vielen Welpen aufgewachsen, somit kennt sie den Umgang mit anderen Hunden.

Trotzdem ist sie eher der eifersüchtige Hund und möchte Ihren Menschen nicht teilen, Sei es mit einem anderen Hund oder mit Kindern.
Am besten würde Doro sich bei einer alleinstehenden aktiven Person wohlfühlen, bei der sie die volle Aufmerksamkeit erhält.

Doro möchte auch nicht unbedingt alleine zuhause bleiben. Es wäre daher gut, dass sie evtl. mit zur Arbeit genommen wird.
Da sie einfach nur dabei sein will, verhält sie sich auch ruhig.
Die Grundkommandos kennt sie schon, dennoch kann und will sie noch mehr lernen.
Zu ihren Hobbys gehören: Autofahren, schwimmen, joggen und Suchspiele. Das heißt, Doro braucht Beschäftigung, damit sie glücklich ist.
Trotz dass sie schwimmen liebt, hat sie es aber gar nicht gern
wenn man sie baden und sauber machen will, mit etwas Übung kann sie das aber bestimmt auch lieben lernen.

Unsere Schönheit reist geimpft, kastriert mit Identifikationschip und EU-Heimtierausweis.

Bitte geben Sie bei er Kontaktaufnahme außer Ihrer E-Mail Adresse auch
Ihre Telefonnummer mit an , damit wir Sie besser kontaktieren können .

Vielen lieben Dank.

Die Schutzgebühr beträgt 398 € inclusive. Transportkosten und Umsatzsteuer .
Danke das Sie einen Hund ein neues Zuhause schenken

Allgemeines

Wir sind ein Team von Tierschützern, die sich zu einem Verein zusammengeschlossen haben um sich ehrenamtlich für Straßenhunde - in Osteuropa und Südeuropa einzusetzen. Wir arbeiten zusammen mit Partnerstationen in Ungarn und Italien. Und unterstützen diese mit Futter- und Medikamentenspenden. Wir organisieren und sammeln Spenden für diverse Projekte vor Ort, wie Zaunreperaturen, neue Zwinger.

Projekte führen wir in enger Zusammenarbeit mit den Tierschützern und den Behörden in Ungarn durch. Ganz besonders am Herzen liegt uns das Dauerprojekt „Kastration“, bei dem wir der verarmten Bevölkerung vor Ort zweimal im Jahr versuchen ihre Tiere kostenfrei kastrieren zu lassen.

Futter, sowie Sachspenden oder/und Paten für die Schützlinge in den Stationen sind herzlich willkommen. Nur so können wir die Tiere artgerecht halten und aufwendigere tierärztliche Versorgung finanzieren. Besonders die alten, behinderten oder aus anderen Gründen nicht vermittelbaren Hunde brauchen ihre Hilfe in Form einer Tierpatenschaft.

Kompetente Pflegestellen sind ein wichtiger Schritt ins neue Leben. Für viele Fellnasen ist es eine ganz neue Erfahrung in einem Haus mit Menschen zu leben. Der Hund wird sozialisiert, lernt das 1x1 des Miteinanders und, ganz wichtig, erfährt Zuneigung und Fürsorge von Menschenhand. Hilfsbereite Hundefreunde, die ihr Haus und ihr Herz vorübergehend für eine notleidende Fellnase öffnen, werden immer gesucht!

Bei der Vermittlung ist uns wichtig, dass die Tiere ein Zuhause finden, in dem sie mit Liebe und Fürsorge empfangen werden. Durch aufwändige Vor- und Nachkontrollen prüfen wir, ob eine artgerechte Haltung gewährleistet ist und lehnen auch Interessentengesuche ab oder schlagen einen anderen Hund vor, wenn die Lebensumstände, Möglichkeiten und Erwartungen des Adoptanten in spe nicht mit den Bedürfnissen unseres Schützlings übereinstimmen.

Jeder Hund außer Welpen, reisen kastriert, vollumfänglich geimpft, entwurmt und mit einem Identifikationschip versehen, sowie mit einem EU-Heimtierausweis ausgestattet in unserem mit Klimaanlage versehenem Tiertransporter. Selbstverständlich besitzen wir alle Genehmigungen von Seiten der deutschen Veterinärämter.

Dank der Unterstützung durch großzügige SpenderInnen und mit Hilfe unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter, die sich mit Herzensblut für die Straßenhunde einsetzen, arbeiten wir 365 Tage im Jahr daran die Verhältnisse vor Ort zu verbessern und den notleidenden Tieren zu helfen.
Bitte besuchen sie uns auf unserer Homepage
www.paradies-fuer-tiere.de oder besuchen Sie uns auf Facebook
https://de.de. Facebook.com/Paradies für Tiere.
Doro Mischlingshündin 1 Jahr alt PS 6331 SchweizDoro Mischlingshündin 1 Jahr alt PS 6331 SchweizDoro Mischlingshündin 1 Jahr alt PS 6331 SchweizDoro Mischlingshündin 1 Jahr alt PS 6331 SchweizDoro Mischlingshündin 1 Jahr alt PS 6331 Schweiz

Login

Buch Hund adoptieren