Tierinserate für Tiere aus dem Tierschutz

Datenschutzerklärung

Die Website tieronline.ch unterliegt schweizerischem Datenschutzrecht, insbesondere gemäss dem Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) sowie allenfalls anwendbarem ausländischem Datenschutzrecht wie beispielsweise der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union (EU). Die EU anerkennt, dass das schweizerische Datenschutzrecht einen angemessenen Datenschutz gewährleistet.

Bitte beachten Sie, dass die nachfolgenden Ausführungen angepasst werden können. Wir empfehlen Ihnen deshalb, diese Datenschutzerklärung regelmässig zu konsultieren. Webseiten Dritter, die über tieronline.ch erreichbar sind, unterliegen nicht den hier festgehaltenen Grundsätzen. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für die Beachtung des Datenschutzes durch Webseiten Dritter.

Der Zugriff auf unsere Website erfolgt mittels verschlüsselter Netzverbindung. (SSL / TLS).

Der Zugriff auf unsere Website unterliegt, wie jede Internet-Nutzung, der allgemeinen, anlasslosen, unterschiedlosen und verdachtsunabhängigen Massenüberwachung durch Sicherheitsbehörden in der Schweiz, in der EU, in den USA und in anderen Staaten. Wir haben keinen direkten Einfluss auf die entsprechende Bearbeitung von Personendaten durch Geheimdienste, Polizeistellen und sonstige Sicherheitsbehörden.

Wir hosten unsere Website bei Novatrend in der Schweiz. Bei Novatrend werden für jeden Zugriff auf diese Website standardmässige Webserver-Logdateien mit folgenden Angaben erstellt: IP-Adresse, Datum und Uhrzeit einschliesslich Zeitzone, Browser-Anfrage einschliesslich Herkunft der Anfrage (Referer), verwendetes Betriebssystem einschliesslich Benutzeroberfläche und Version, verwendeter Browser einschliesslich Sprache und Version, übertragene Datenmenge. Die Logdateien dienen zur Erkennung von technischen Problemen sowie zur Gewährleistung der Sicherheit und zur statistischen Auswertung der Nutzung unserer Website mit der freien Open Source-Software AWStats, die unser Hoster Novatrend einsetzt.

Folgend informieren wir Sie darüber, welche Personendaten wir von Ihnen sammeln und speichern, wenn Sie unser Portal nutzen und wie wir diese Daten verwenden. Zudem erhalten Sie Informationen dazu, welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Verwendung Ihrer Daten gegenüber uns zustehen:

Wenn Sie ohne Login, die Website durchschauen, protokolliert die von uns eingesetzte Webserver-Technologie automatisch allgemeine technische Besuchsinformationen in sogenannten Log-Dateien. Dazu zählen unter anderem die IP-Adresse des verwendeten Geräts, von welchem aus der Besuch erfolgt, Angaben zum Browsertyp, zum Internet Service Provider und zum verwendeten Betriebssystem, welche digitalen Angebote bei uns aufgerufen wurden, Referenz/Exit-Seiten, der Zeitpunkt und die Dauer des Besuchs. Wir verwenden Google Analytics zur statistischen Auswertung der Nutzung unserer Websites ohne Personenbezug. Die Erhebung dieser Daten dient uns, unser Angebot weiter zu optimieren.

Registrierung eines Benutzerkontos

Für personalisierte Dienste oder zugangsgeschützten Daten (Kontaktinformationen der Inserenten) oder zur Bearbeitung von Inseraten und Administration Ihrer Daten ist Ihre Registrierung und damit die Einrichtung eines Benutzerkontos erforderlich. Dabei ist die Eingabe bestimmter Personendaten erforderlich. Dies betrifft zum Beispiel:

Ihre E-Mail-Adresse, die gleichzeitig als Benutzername dienen kann und ein Passwort

sowie je nach Kontext und Angebot gegebenenfalls weitere Angaben wie

Vorname und Nachname
Adresse (vollständige Postadresse, PLZ, Ort, Land)
URL ihrer Website
Telefonnummer
Über die für die Nutzung eines bestimmten digitalen Angebots als zwingend gekennzeichneten Angaben hinaus können Sie freiwillig weitere personenbezogene Daten eingeben und speichern.

Wenn Sie mittels entsprechender Funktionen Inserate auf tieronline.ch erfassen (Texte, Fotos, Videos etc.) posten machen Sie diese der Allgemeinheit zugänglich. Das gilt ebenso für Ihren Benutzernamen oder einen von Ihnen allenfalls zu diesem Zweck gewählten Nickname. Wir weisen Sie darauf hin, dass solche einmal im Internet veröffentlichte Daten auch im Falle einer von Ihnen oder uns veranlassten Löschung oder Anonymisierung allenfalls bei Dritten, beispielsweise über Suchmaschinen, weiterhin abrufbar sein können.

Mit Ihrer Bestätigung beim Abschluss der Registrierung für die Erfassung und Mutation Ihrer Angaben zum Benutzerkonto gewährleisten Sie die inhaltliche Richtigkeit der von Ihnen erfassten Angaben.

E-Mail-Werbung / Online-Werbung
Mit Ihrer Registrierung auf tieronline.ch haben Sie eingewilligt, dass wir Ihre Personendaten auch für Werbemassnahmen nutzen. Dies betrifft sowohl die Personalisierung von Werbung per E-Mail, wie beispielsweise E-Mails mit allgemeinen Informationen oder werbendem Charakter (Newsletter), als auch die Auslieferung von personalisierten Inhalten und Werbung auf tieronline.ch. Hierfür könnten wir automatisiert uns bekannte Informationen über Ihr Nutzungsverhalten auf unseren Portalen auswerten.

Mit Registrierung eines Benutzerkontos melden Sie sich grundsätzlich automatisch auch zu einem unserer Newsletter an und Ihre E-Mail-Adresse kann entsprechend auch für eigene Werbezwecke genutzt werden, bis Sie sich vom entsprechenden Newsletter abmelden. Am Ende jedes Newsletters findet sich ein Link, über den Sie den Newsletter jederzeit abbestellen können.

Wir geben keine Daten an Dritte weiter.

Login